Gabriele Kunkel M.A.
Gabriele Kunkel M.A.

Kontakt

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Telefon                                     0049 (0)89 13 03 82 17

Mobil                                       0049 (0)178 434 77 62

Kunstführungen in Münchner Museen und Ausstellungen

LIEBE KUNSTFREUNDE

 

DIE MUSEEN UND AUSSTELLUNGSHÄUSER SIND WIEDER GEÖFFNET. ES GELTEN IN ALLEN DIE BEKANNTEN HYGIENEREGELN  MIT ABSTAND HALTEN VON 1,5 METER  UND DAS TRAGEN EINER MASKE.

 

ES GIBT AUCH WIEDER FÜHRUNGEN!

DIE ÖFFENTLICHEN FÜHRUNGEN WERDEN UNTERSCHIEDLICH ORGANISIERT: 

 

IM LENBACHHAUS SPRECHE ICH SIE ALS LIVE SPEAKER AN UND GEBE MAXIMAL 10 MINUTEN  2 TEILNEHMERN KUNSTAUSKUNFT.

 

DIE KUNSTHALLE ERLAUBT FÜHRUNGEN, DIE 60 MINUTEN DAUERN UND IN DER VILLA STUCK 90 MINUTEN.

 

WENN SIE EINE PRIVATE FÜHRUNG IN EINER KLEINEN GRUPPE UNTER 10 TN BUCHEN WOLLEN, MELDEN SIE SICH GERNE.

 

ICH FREUE MICH, WENN ICH SIE FÜR DIE KUNST BEGEISTERN DARF.

 

IHRE GABRIELE KUNKEL 

 

AKTUELLER STAND DER GRUPPENTEILNEHMERZAHL

 

LENBACHHAUS       8TN+1 GUIDE

 

KUNSTHALLE           6TN + 1 GUIDE

 

HAUS DER KUNST   9TN + 1 GUIDE

 

PINAKOTHEKEN

UND BRANDHORST 6TN + 1 GUIDE

 

VILLA STUCK             8TN + 1 GUIDE

 

Möchten Sie das Lenbachhaus mit Kunstbau am Königsplatz, die drei Pinakotheken und das Museum Brandhorst im Kunstareal München kennenlernen? Waren Sie schon im Haus der Kunst, in der Sammlung Schack, in der Villa Stuck und in der Hypo-Kunsthalle?

 

Wenn Sie Lust haben, das ein oder andere Haus mal kennenzulernen oder als Kenner und Kunstinteressierter mehr über die Kunstwerke erfahren wollen, dann sind Sie hier auf der richtigen Seite.

 

Mit meinen Kunstführungen in München möchte ich die berüchtigte Schwellenangst vor den „Kunsttempeln” abbauen.

 

Kunstwerke darf man bekanntlich nicht anfassen, aber dank unserer Wahrnehmung können wir sie mit den Augen abtasten und sind mitten im Kunst begreifenFrei nach Marcel Duchamp entstehen die Kunstwerke im Auge des Betrachters.

 

Freuen Sie sich auf meine Angebote und erwecken Sie Kunstwerke zu Leben durch die Teilnahme an meinen Führungen.     

  • Unter Angebote finden Sie verschiedene Arten von Führungen. 
  • Den individuellen EINZELBESUCHER lade ich zu den FÜHRUNGSTERMINEN unter den AUSSTELLUNGEN ein. 
  • Die GRUPPE entscheidet, welches Museum oder welche Ausstellung sie an welchem Termin ansehen will.